Bildbeschreibung

Öffnungszeiten

 

Das landeseigene Dokumentations- und Begegnungshaus der Gedenkstätte ist geöffnet:

  • Dienstag - Freitag von 9 Uhr - 13 Uhr und von 14 Uhr - 17 Uhr
  • Samstag, Sonntag und Feiertage von 14 Uhr - 17 Uhr

Neujahr, Ostern und Weihnachten ist das Haus geschlossen.

Bitte beachten Sie auch event. abweichende Regelungen.

 

Der Ehrenfriedhof der Gedenkstätte ist täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr (Okt.-Mrz.: bis 17 Uhr) zugänglich.

Büro

Das Büro des Fördervereins im Dokumentations- und Begegnungshaus ist regelmäßig halbtags besetzt. Darüberhinaus bestehen Anruf- und e-mail Weiterleitungen.

Anfahrt

Die Gedenkstätte KZ Hinzert liegt etwa 30km südöstlich von Trier im Hunsrück.

 

Anfahrt mit dem PKW/Reisebus: 

Sie erreichen die Gedenkstätte über die Autobahn A1 zwischen Trier und Saarbrücken Ausfahrt Reinsfeld oder über die B52 zwischen Trier und Hermeskeil Ausfahrt Reinsfeld ab den Ausfahrten ist die Gedenkstätte ausgeschildert.


Anfahrt mit dem Nahverkehr: 

Die Gedenkstätte hat keinen eigenen Haltepunkt. Die nächstgelegene, regelmäßig bediente Haltestelle liegt an der B52 etwa 1km von der Gedenkstätte entfernt. Dort halten Busse der Linie R200 Türkismühle-Trier. In umgekehrter Richtung, also von Trier kommend sind die nächsten Haltestellen (Hohe Wurzel oder Reinsfeld) nur mit etwas Zeit und Geduld zu erreichen.